Die DIN SPEC 27076 Norm als Grundlage für einen Cyber Risiko Check

In der heutigen digitalen Zeit sind Cyber-Angriffe auf kleine und mittelständische Unternehmen an der Tagesordnung. Das Risiko von beispielsweise Datenverlust, finanziellen Schäden oder Imageverlust ist hoch. Im Vergleich zu großen Unternehmen verfügen kleine Unternehmen über begrenzte Ressourcen und sind dadurch anfälliger für derartige Angriffe. Zudem erbringen IT-Dienstleister oft nicht ausreichend geschulte IT-Sicherheitsdienstleistungen. Aus diesem Grund haben viele Unternehmen keine umfassende IT-Sicherheitsstrategie. Hier kann ein Cyber Risiko Check, wie beispielsweise die neue DIN SPEC 27076 (Mai 2023), Abhilfe schaffen.

Zielgruppe DIN SPEC 27076: Kleinst- und Kleinunternehmen bis 50 Mitarbeiter

Durchführung: Interview

Kosten Durchführung nach DIN SPEC 27076: Erfahrungsgemäß 2-3 Stunden Aufwand

Ergebnis DIN SPEC 27076: IST-Zustand und Handlungsempfehlungen

Sie haben mehr als 50 Mitarbeiter – Lesen Sie hier weiter.

Einheitliche Standards können Sicherheitslücken schließen und den Schutz von sensiblen Informationen sicherstellen. Dabei ist der Beratungsstandard DIN SPEC 27076 kosteneffizient und unterstützt Unternehmen bei der Erfüllung ihrer Anforderungen an den Informations-Schutz. Wenn auch Sie Ihr Unternehmen absichern möchten, ist die DIN SPEC 27076 eine praktische Lösung für Ihre Sicherheitsbedürfnisse.

DIN SPEC 27076 Einordnung zu anderen IT Standards und Normen

Was bietet der neue Beratungsstandard DIN SPEC 27076

Der neue Beratungsstandard DIN SPEC 27076 bietet kleineren Unternehmen mit bis zu 50 Beschäftigten die Möglichkeit, die IT-Sicherheit in ihrem Unternehmen kosteneffizient zu verbessern. Hierbei können sie gemeinsam mit einem IT-Sicherheitsdienstleister Schwachstellen aufdecken und den eigenen Geschäftsbetrieb absichern. Die DIN SPEC 27076 erfasst den IST-Zustand des Unternehmens und gibt konkrete Handlungsempfehlungen, um Schwachstellen gezielt zu beseitigen. Unternehmen erhalten so in kurzer Zeit einen Überblick über ihre IT-Sicherheit und einen Hinweis auf zusätzliche Fördermöglichkeiten.

Übrigens, der Cyber Risiko Check wird auch vom BSI empfohlen

Die DIN SPEC 27076 steht IT-Sicherheitsdienstleistern kostenfrei zur Verfügung und kann beim Beuth-Verlag heruntergeladen werden. Mit diesem neuen Standard können auch kleine Unternehmen ihre Cyber-Sicherheit verbessern und ihr Unternehmen vor den Bedrohungen durch Cyber-Angriffe schützen.

Aufbau des DIN SPEC 27076

Mit dem niedrigschwelligen Ansatz der DIN SPEC 27076 in Form eines Cyber Risiko Check, können auch kleine Unternehmen ohne IT-Sicherheits-Know-how davon profitieren. Die Norm gibt Unternehmen eine praktische Checkliste mit den wichtigsten Kriterien und Anforderungen an die Informationssicherheit an die Hand. Die Checkliste umfasst sechs wesentliche Aspekte der IT-Sicherheit, die Unternehmen beachten sollten.

Hierzu gehören:

  1. Organisation und Sensibilisierung
  2. Identitäts- und Berechtigungsmanagement
  3. Datensicherung
  4. Patch und Änderungsmanagement
  5. Schutz vor Schadprogrammen
  6. IT-Systeme und Netzwerke

Die DIN SPEC 27076 definiert insgesamt 27 Anforderungen in den sechs Themenbereichen, die vollständig umgesetzt werden müssen. Unternehmen können mit dieser pragmatischen und einfachen Methode die IT-Sicherheit effizient erhöhen und sich vor verschiedenen Cyber-Bedrohungen schützen.

Unsere Leistung

Wir untersuchen Ihre IT-Infrastruktur gemäß den Anforderungen und dem Fragebogen der DIN SPEC 27076. Unser Bericht liefert Ihnen präzise Ratschläge zur Steigerung und Optimierung Ihrer Informationssicherheit. Falls gewünscht, stehen wir Ihnen auch bei der Implementierung der erforderlichen Schritte beratend zur Seite. Zusätzlich zum CyberRisikoCheck offerieren wir den Cyber-Sicherheits-Check nach ISACA-Vorgaben für mittelständische und größere Unternehmen.

NESEC besser kennenlernen

Neugierig, überzeugt. interessiert?

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch mit einem unserer Mitarbeiter.
Wir sind gespannt, welche Herausforderungen Sie zur Zeit beschäftigen.
Beachten Sie auch unseren aktuellen Veranstaltungen und Webinare.

Erstgespräch

Mehr Informationen

10 + 3 =